Schulleitung

bild-sl-3.jpg
v.l.n.r.: Herr Brörken (Schulleiter), Herr Schell (Stellvertretender Schulleiter), Herr Gather (Leiter der Abteilung II), Herr Rother (Didaktischer Leiter), Frau Hörkens (Leiterin der Abteilung I), Herr von Boetticher (Leiter der Abteilung III)

Geschäftsverteilungsplan

Organisation    und   Geschäftsverteilung    der    Robert-Schuman-Europaschule gemäß BASS 21-02 Nr.3:

Die Schulleitung besteht aus

  • dem Schulleiter
  • dem ständigen Vertreter
  • dem didaktischen Leiter
  • den Abteilungsleitern

Aufgaben des Schulleiters:

  • Vertretung der Schule nach außen

  • Organisatorische und pädagogische Koordination im Rahmen der Verantwortung für die Durchführung der Bildungs- und Erziehungsarbeit in der Schule
  • Ausdrücklich zugewiesene Funktionen nach Schulgesetz und den Datenschutzbestimmungen
  • Überprüfung der Konferenzbeschlüsse und Überwachung ihrer Durchführung
  • Entscheidung über die Unterrichtsverteilung, Klassen- und Kursbildung
  • Personalangelegenheiten des pädagogischen Personals

  • Beratung des pädagogischen Personals
  • Erstellung von Leistungsberichten im Rahmen von dienstlichen Beurteilungen

  • Abschließende Zeichnung der Abschluss-, Überweisungs- und Abgangszeugnisse

  • Planung der Verwendung der Haushaltsmittel der Schule

 

Aufgaben des stellvertretenden Schulleiters

  • Vorbereitung der Unterrichtsverteilung, Aufstellung von Stunden-, Vertretungs- und Aufsichtsplänen und deren Dokumentation
  • Organisatorische Beratung der Schulleitung bei der Entwicklung des Schulprogramms
  • Organisatorische Beratung der Schulleitung bei der Koordination der Differenzierungs- und Fördermaßnahmen
  • Beratung der Schulleitung bei Planung und Organisation des Ganztagsbereichs
  • Einsatz des nichtpädagogischen Personals (unter Beachtung der dienstrechtlichen bzw. arbeitsvertraglichen Vorgaben)
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger im Hinblick auf Schulgebäude, Schulausstattung und Schulgelände
  • Schulinterne Regelungen zum Unfallschutz, für Sicherheitsbeauftragte und im Bereich des Schulgesundheitswesens
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger bei der Organisation der Schülerbeförderung und Schulwegsicherung
  • Verwaltung der Haushaltsmittel im Rahmen der Beschlüsse der Schulkonferenz und nach Maßgabe der Entscheidungen des Schulträgers
     

Aufgaben des Didaktischen Leiters

  • Entwicklung des Schulprogramms
  • Koordination der Beratung in der Schule
  • Koordination der Differenzierungs- und Fördermaßnahmen
  • Sicherstellung der Vergleichbarkeit der Leistungsbewertung in der Schule
  • Koordination fächerübergreifender methodischer und didaktischer Vorhaben
  • Planung und Organisation des Ganztagsbereichs
  • Federführung bei der Erstellung der Elterninformationen über die fachliche und pädagogische Arbeit der Schule
  • Planung und Durchführung von innerschulischen Lehrerfortbildungsveranstaltungen; Information über außerschulische Fortbildungsveranstaltungen
  • Organisation und Leitung pädagogischer Gesprächskreise, auch unter Beteiligung von Eltern
  • Pädagogische Beratung der Schulleitung bei der Entwicklung der Organisationsstrukturen der Schule

 

Aufgaben der Abteilungsleiter /-innen

  • Koordination der organisatorischen und pädagogischen Arbeit ihrer Abteilung
  • Durchführung von abteilungsbezogenen Konferenzen und Dienstbesprechungen
  • Beratung der in ihrer Abteilung unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer
  • Information und Beratung von Eltern der Abteilung
  • Leitung von Klassenkonferenzen, soweit es um Schullaufbahnberatung, Schullaufbahnentscheidungen und die Zuerkennung von Schulabschlüssen geht
  • Kontrolle der Klassenbücher, der Kurslisten und anderer für Schullaufbahnentscheidungen relevanter Dateien der Abteilung
  • Mitarbeit bei der Unterrichtsverteilung und Unterrichtsorganisation
  • Abschließende Zeichnung der Informationen zum Lernprozess und der Zeugnisse, soweit sie nicht Abschluss-, Überweisungs- und Abgangszeugnisse sind
  • Beobachtung der Leistungsbewertung mit Einsichtnahme in schriftliche Leistungsüberprüfungen und Notenübersichten – gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit der didaktischen Leiterin oder dem didaktischen Leiter sowie den zuständigen Koordinatorinnen und Koordinatoren. Beratung des Schulleiters in Fragen der Leistungsbewertung.

 

Anmerkungen:

 

  • Alle Mitglieder der Schulleitung beziehen in allen Bereichen den Schulleiter in alle Fragen ein, die systemrelevant werden können
  • Die AbteilungsleiterIn beraten die KollegInnen ausschließlich hinsichtlich der Wahrnehmung der Aufgaben innerhalb der Abteilung. Ausgeschlossen sind dabei alle Aspekte, die in den Bereich der Personalführung gehören. Umgekehrt wird der Schulleiter sicher stellen, dass die AbteilungsleiterIn in alle Fragen einbezogen werden, die von der Personalführung her die jeweilige Abteilung betrifft

Didaktisches Team

 

bild-3.png

 

v.l.n.r. Alexander Rother, Stephanie Blome, Michael Stockschläger

 

Die Hauptaufgabe des Didaktischen Teams ist die Koordination und Steuerung der im Schulentwicklungsplan formulierten Entwicklungsschwerpunkte. Dazu zählen u.a. die Digitalisierung, die Planung des Ganztagsbereichs sowie die Koordination europäischer Partnerschaften und Austauschprogramme. 

 

Orga-Team

img-6889orga.jpg
v.l.n.r.: Frau Scheiper-Bunse, Herr T. Roßkothen (Koordinator), Herr Klaps, Herr B. Roßkothen, Herr Möltner

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.